Nachrichten > Osthessen >

Herbstferien: Wieder mehr Urlauber in der Region

Herbstferien - Wieder mehr Urlauber in der Region

© dpa

Symbolbild

Zu Beginn der Herbstferien begrüßen die hessischen Urlaubsregionen wieder mehr Gäste. Hotels und Pensionen verzeichnen steigende Buchungszahlen, meldet der Branchenverband Dehoga Hessen.

Sorge vor Gäste-Staus an Hotspots

Vor allem Wanderangebote und andere Outdooraktivitäten seien gefragt. Beispielsweise in den Vogelsberg kämen Gäste aus ganz Deutschland. Um Gäste-Staus an Hotspots wie dem Hoherodskopf zu vermeiden, arbeite man einem Masterplan für eine bessere Besucherlenkung, sagte die Geschäftsführerin der Region Vogelsberg Touristik, Petra Schwing-Döring der Deutschen Presse Agentur.

Olaf Brinkmann

Reporter
Olaf Brinkmann

nach oben