Nachrichten > Osthessen >

Schulbusfahrer mit gefälschtem Führerschein

Bayern: Landkreis Rhön-Grabfeld - Schulbusfahrer mit falschem Führerschein

© DPA

Symbolbild

Ein Schulbusfahrer ist im Landkreis Rhön-Grabfeld in Unterfranken mit einem gefälschten Führerschein erwischt worden. 

Schulbus bei Kontrolle vollbesetzt

Bei einer groß angelegten Verkehrskontrolle hatte der Fahrer eines zu diesem Zeitpunkt vollbesetzten Schulbusses in Bayern den Polizisten einen italienischen Führerschein gezeigt. Als die Beamten diesen genauer unter die Lupe nahmen, stellte sich raus, dass er nicht echt ist, sagt ein Polizeisprecher in Bad Neustadt am Montag. Der Fahrer muss sich jetzt wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Urkundenfälschung verantworten. 
 

Dominique Bundt

Reporterin
Dominique Bundt

nach oben