Nachrichten > Osthessen >

Kreis Bad Kissingen: Freilaufender Hund verletzt Wanderer

Kreis Bad Kissingen - Freilaufender Hund verletzt Wanderer

© dpa

Symbolbild

In Riedenberg im Kreis Kissingen hat ein freilaufender Jagdhund am Wochenende einen Wanderer verletzt.

Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung

Der Mann war mit seiner Frau und seinem eigenen Hund unterwegs, als der Jagdhund nach seinem Tier schnappte und dann den 81-Jährigen angriff. Der Mann wurde leicht verletzt. Den Besitzer des Jagdhundes erwartet jetzt eine Anzeige.

Olaf Brinkmann

Reporter
Olaf Brinkmann

nach oben