Nachrichten > Osthessen >

Unfall bei Tann: Rettungshubschrauber im Einsatz

Rettungshubschrauber im Einsatz - Unfall zwischen Tann und Geisa

© FFH

Bei dem Unfall kam ein Rettungshubschrauber zum Einsatz. 

Zwischen Tann-Günthers und Geisa-Motzlar hat es heute Morgen einen Unfall mit zwei Verletzten gegeben.

Laut Polizei kam ein 21-Jähriger mit seinem Auto in den Gegenverkehr - warum, ist noch unklar. Er krachte mit einer 28-Jährigen zusammen - deren Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die 28-Jährige wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus geflogen. Auch der 21-Jährige verletzte sich laut Polizei nur leicht. Die Straße musste mehr als zwei Stunden voll gesperrt werden.

Eva-Maria Lauber

Reporterin
Eva-Maria Lauber

nach oben