Nachrichten > Osthessen >

Gelnhausen: Sechsjähriger stirbt nach Fußball-Training

Gelnhausen - Sechsjähriger stirbt nach Fußballtraining

© dpa

Symbolbild

Tragischer Vorfall bei einem Fußball-Training in Gelnhausen-Höchst: Dort ist am Dienstag ein sechsjähriger Junge plötzlich zusammengebrochen und später im Krankenhaus gestorben. Das berichtet die Polizei.

Die Todesursache ist noch unklar - genauso, ob der Sechsjährige gesundheitlich vorbelastet war. Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln. Der Verein, bei dem der Junge trainierte, ist der TSV 07 Höchst. Auf seiner Homepage trauert der Verein um den Sechsjährigen. 

Eva-Maria Lauber

Reporterin
Eva-Maria Lauber

Auch interessant
Auch interessant
    Zwei Autos zusammengestoßen Drei Verletzte bei Unfall in Gelnhausen

Beim Zusammenstoß zweier Autos in Gelnhausen sind drei Menschen leicht verletzt…

Mehr aus Osthessen
Inhalt wird geladen
Top Meldungen
Inhalt wird geladen
Osthessen

Zum Anhören Nachrichten, Wetter, Veranstaltungen

Anzeige
Aus dem Netz
nach oben