Nachrichten > Osthessen >

Gelnhausen: Richtfest für neues Klinik-Gebäude

Gelnhausen - Richtfest für neues Klinik-Gebäude

© dpa

Symbolbild

An den Main-Kinzig-Kliniken in Gelnhausen ist am Freitag das Richtfest für den neuen Erweiterungsbau gefeiert worden. Der Altbau der Kliniken hat nicht mehr den Anforderungen an eine akutmedizinische Versorgung genügt.

Erweiterungsbau mit fünf Stockwerken

Der fünf-geschossige Erweiterungsbau ist direkt an das Haus A angebunden und hat in den Untergeschossen Platz für Technikräume. Im Erdgeschoss wird die neue zentrale Notaufnahme eingerichtet, das erste Obergeschoss bietet Platz für die Chirurgie, die Neurologie und die Innere Medizin. Im zweiten Obergeschoss wird sich die Intensivpflege befinden, im dritten und vierten Obergeschoss werden Pflegestationen mit jeweils 30 Betten entstehen. 

14,5 Millionen Euro vom Land Hessen

Das Land Hessen hat den Neubau an den Main-Kinzig-Kliniken mit 14,5 Millionen Euro gefördert. 

Eva-Maria Lauber

Reporter:
Eva-Maria Lauber

nach oben