Nachrichten > Osthessen >

Unfall wegen tiefstehender Sonne: Frau verletzt

Tiefstehende Sonne - Fahrradfahrerin bei Unfall verletzt

© dpa

Symbolbild

In Hünfeld ist am Freitagmorgen (15.02.) eine Fahrradfahrerin bei einem Unfall schwer verletzt worden.

Autofahrer hat Radfahrerin beim Abbiegen übersehen

Laut Polizei hat ein 32-jähriger Autofahrer die Fahrradfahrerin beim Abbiegen übersehen. Er gab an, von der tiefstehenden Sonne geblendet worden zu sein. Die 42-jährige Radfahrerin stürzte auf die Straße und musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. 

Eva-Maria Lauber

Reporter:
Eva-Maria Lauber

nach oben