Nachrichten > Osthessen >

Fulda: Pauluspromenade voll gesperrt

Fulda - Pauluspromenade voll gesperrt

© FFH

Die Pauluspromenade wird wegen Bauarbeiten voll gesperrt. 

In Fulda wird ab Montag (15. April) die Pauluspromenade voll gesperrt. Es dürfen weder Autos, noch Busse durchfahren, deswegen fällt auch die Haltestelle "Paulustor" weg.

Sperrung wegen Tiefbauarbeiten

Bis zum 27. April werden Tiefbauarbeiten an der Pauluspromeande durchgeführt. 

Eva-Maria Lauber

Reporter:
Eva-Maria Lauber

nach oben