Nachrichten > Osthessen >

Hofbieber:Bewirtschafter für Freibad-Kiosk gesucht

Freibad Bieberstein - Bewirtschafter für Freibad-Kiosk gesucht

© FFH

Am Samstag soll das Freibad Bieberstein in die Saison starten - aber bis jetzt gibt es noch keinen Kiosk-Betreiber. 

Hofbieber sucht für sein Freibad Bieberstein dringend einen Kiosk-Betreiber. Wie die Gemeinde mitteilt, hat der neue Bewirtschafter des Kiosks seine Zusage sehr kurzfristig abgesagt. Die Gespräche mit zwei weiteren Interessenten hätten nicht zum Erfolg geführt. Am Samstag soll das Freibad Bieberstein in die neue Saison starten – aber „ein Schwimmbad ohne Kiosk ist kein Schwimmbad“, heißt es in einer Pressemitteilung.

Interessenten bitte direkt bei der Gemeinde melden

Der Betreiber des Kiosks sei für das Kassieren der Eintrittsgelder und den Verkauf der Dauerkarten während der Saison zuständig. Außerdem müssten die Bereiche vor dem Kiosk und dem Verkaufsstand sauber gehalten werden. Der Verkauf im Kiosk laufe auf eigene Rechnung des Betreibers. Es werde keine Pacht erhoben. Jeder, der Interesse daran hat, den Kiosk im Freibad zu betreiben, wird gebeten, sich bei der Gemeinde Hofbieber zu melden, bei Joachim Sauerbier unter der Telefonnummer 06657 / 987-115. 

Eva-Maria Lauber

Reporter:
Eva-Maria Lauber

nach oben