Nachrichten > Osthessen >

Zimmerbrand in Bad Soden-Salmünster

Bewohner sind im Urlaub - Zimmerbrand in Bad Soden-Salmünster

© Feuerwehr Bad Soden-Salmünster

Im Erdgeschoss des Hauses war ein Brand ausgebrochen. 

In einem Haus in Bad Soden-Salmünster hat es heute am frühen Morgen einen Zimmerbrand gegeben. Nachbarn hatten Rauch aus dem Haus aufsteigen sehen und die Feuerwehr alarmiert. Die Bewohner des Hauses sind aktuell im Urlaub, so die Feuerwehr. Als die Einsatzkräfte eintrafen, quoll schon dichter Rauch aus dem Gebäude. 

Brand war im Hauswirtschaftsraum ausgebrochen

Die Feuerwehr machte den Brandherd dann im Hauswirtschaftsraum im Erdgeschoss aus und löschte ihn. Sie konnte verhindern, dass sich der Brand auf das ganze Haus ausbreitete. Danach wurde das Haus vom schlimmsten Rauch befreit. Die Ursache für den Brand und die Schadenshöhe sind noch unbekannt. 

Eva-Maria Lauber

Reporter:
Eva-Maria Lauber

nach oben