Nachrichten > Osthessen >

Diesmal zwei Tage lang: Rock am Hinkelhof

Diesmal zwei Tage lang - Musik-Festival Rock am Hinkelhof

© Rock am Hinkelhof

"Rock am Hinkelhof" ist ein echtes Musik-Festival mitten in der Natur. 

Das Festival „Rock am Hinkelhof“  bei Schlüchtern-Vollmerz ist mittlerweile ja echter Kult: Auf einer großen Wiese steht eine Bühne – und verschiedene Bands aus der Region treten auf. Das Publikum reicht dabei von Familien mit Kindern bis zu Omi und Opi.

Film "Bohemian Rhapsody"

Diesmal ist das Festival sozusagen zwei Tage lang – denn heute wird aus dem Gelände zur Einstimmung der Film „Bohemian Rhapsody“ gezeigt. Hanspeter Haeseler vom Kulturverein Kuki sagte uns am FFH-Mikro, dass man schon lange über eine Kooperation mit "Rock am Hinkelhof" nachgedacht habe. Dieses Jahr habe es nun geklappt - und der Film "Bohemian Rhapsody" über den Queen-Frontmann Freddy Mercury passe ja perfekt zum Festival. Die Leinwand hängt quasi in der Bühne - und man kann den Film mitten in der tollen Natur gucken, so Haeseler. Um 20 Uhr geht’s los. Es gibt für diese Veranstaltung natürlich auch Einzel-Tickets - und ein Kombi-Ticket, bei dem Film und Festival abgedeckt sind. 

Neun Bands bei "Rock am Hinkelhof"

Morgen startet dann das Musik-Festival bereits um 14 Uhr. Neun Bands stehen dann auf der Bühne - darunter zum Beispiel die Lokal-Matadore "The Sick Rats". Der Eintritt kostet 5 Euro – ab 18 Uhr dann 7 Euro. 

Eva-Maria Lauber

Reporter:
Eva-Maria Lauber

nach oben