Nachrichten > Osthessen >

Alsfeld-Eudorf: Nachts Tempo 30 für Brummifahrer

Alsfeld-Eudorf - Nachts Tempo 30 für Brummifahrer

© Landratsamt Vogelsbergkreis

Landrat Manfred Görig und Bürgermeister Stephan Paule enthüllten im Beisein von Polizei, Hessen Mobil, Ortsvorsteher und Straßenverkehrsbehörde das 30er-Schild für Nachtfahrten von LKW. Foto: Gaby Richter

Es war einfach zu laut – im Alsfelder Stadtteil Eudorf heißt es für Brummifahrer deshalb jetzt immer nachts Fuß vom Gas.

Nachts Tempo 30 für LKW

LKW ab 3,5 Tonnen dürfen von 22 Uhr abends bis sechs Uhr morgens nur noch mit 30 KM/H durch den Ort fahren. Laut einer Mitteilung des Landratsamtes ist die Verkehrsbelastung in Eudorf sehr hoch. Lärmberechnungen hätten ergeben, dass an etlichen Häusern die Richtwerte in der Nacht überschritten worden seien. Mit der nächtlichen Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 km/h könne der Lärmpegel spürbar gesenkt werden.

Olaf Brinkmann

Reporter:
Olaf Brinkmann

nach oben