Nachrichten > Osthessen >

Spatenstich für schnelles Internet in Mücke

Mücke / Vogelsbergkreis - Spatenstich für schnelles Internet

© dpa

Symbolbild

In Mücke wurde heute der symbolische erste Spatenstich für schnelles Internet im Vogelsbergkreis gesetzt. Für den Breitbandausbau werden 22 Millionen Euro in die Hand genommen - so sollen alle Gewerbegebiete und Schulen im Kreis mit schnellem Internet versorgt werden. Parallel dazu sollen auch noch nicht versorgte Ortschaften aufgerüstet werden, sodass bald überall im Vogelsbergkreis schnelles Surfen möglich sein soll, so Landrat Manfred Görig.

Surf-Geschwindigkeit von bis zu 250 Mbit/s

Die Deutsche Telekom plant 230 Kilometer Tiefbau und 370 Kilometer Glasfaserkabel - Schulen, Unternehmen und Haushalte sollen dann mit Geschwindigkeiten von bis zu 250 Mbit/s surfen können. 

Eva-Maria Lauber

Reporter
Eva-Maria Lauber

nach oben