Nachrichten > Osthessen >

Fulda unterstützt Ausländer mit Sprachkursen

Fulda - Sprachkursangebot für Ausländer

© dpa

Symbolbild

Personen, die zwar in Deutschland leben, die Sprache aber nicht oder nur schlecht sprechen, haben auf dem Arbeitsmarkt in der Regel nur schlechte Chancen.

Landkreis Fulda unterstützt Ausländer mit Sprachkursen

Um Benachteiligungen auf dem Arbeitsmarkt durch Sprachdefizite entegegen zu wirken, unterstützt der Landkreis Fulda Spätaussiedler und Ausländer mit Sprach- und Integrationskursen. Laut einer Mitteilung des Landkreises wird zunächst genau geprüft, welche Kurse für wen in Frage kommen. Der Fachdienst Kommunaler Arbeitsmarkt übernimmt die Vermittlung individueller Kursangebote. Diese beinhalten beispielsweise allgemeine Deutschkurse, aber auch speziell berufsbezogene Sprachkurse.

nach oben