Nachrichten > Osthessen >

Bad Hersfeld: Jugendliche grundlos geschlagen

Bad Hersfeld - Jugendliche grundlos geschlagen

© dpa

Symbolbild

In Bad Hersfeld hat ein Mann zwei Jugendliche grundlos geschlagen. Laut Polizei waren ein 13- und ein 14-Jähriger gestern um 15.25 Uhr  im Jahnpark unterwegs, als ihnen ein Mann entgegen kam und sie anpöbelte. Der Mann schlug den beiden Jugendlichen plötzlich ins Gesicht - dann lief er in Richtung Schwimmbad davon. 

Polizei hofft auf Zeugenhinweise

Der Tatverdächtige ist laut Polizei etwa 20 Jahre alt und vermutlich Südländer. Er hat schwarze Haare und einen schwarzen Bart. Zum Tatzeitpunkt war er komplett schwarz gekleidet und trug weiße In-Ear-Kopfhörer. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise. 

Eva-Maria Lauber

Reporterin
Eva-Maria Lauber

Mehr aus Osthessen
Inhalt wird geladen
Top Meldungen
Inhalt wird geladen
Osthessen

Zum Anhören Nachrichten, Wetter, Veranstaltungen

nach oben