Nachrichten > Osthessen >

Fulda: Polizei warnt vor falschen Paketboten

Fulda - Polizei warnt vor falschen Paketboten

© dpa

Symbolbild

Die Polizei in Fulda warnt vor falschen Paketboten. An der Haustür einer älteren Frau in Fulda klingelte eine Fremde und sagte, sie habe ein Paket für eine Hausmitbewohnerin und wolle es bei der älteren Dame in der Küche abstellen. Die Seniorin ließ die Frau herein - diese verwickelte sie in ein Gespräch.

Polizei sucht Zeugen

In der Zeit schlich sich eine andere Person in die Wohnung und durchsuchte die Wohnung. Erst als die Seniorin wieder alleine war, bemerkte sie, dass ihr Schmuck fehlte, so die Polizei. Die Täterin ist zwischen 30 und 35 Jahre alt und 1,55 Meter bis 1,65 Meter groß. Sie spricht gebrochen Deutsch und sieht südländisch aus. Sie hatte eine helle Jacke und eine helle Mütze an. Mögliche Zeugen melden sich bitte bei der Polizei.

Eva-Maria Lauber

Reporterin
Eva-Maria Lauber

nach oben