Nachrichten > Osthessen >

Nachtflugübungen: Kampfhubschrauber unterwegs

Nachtflugübungen - Kampfhubschrauber in der Region unterwegs

© FFH

Ein Kampfhubschrauber des Typs "Tiger".

In den nächsten zwei Wochen kann es in Teilen der Region nachts kurzzeitig laut werden. Grund sind Nachtflugübungen des Kampfhubschrauberregiments 36 aus Fritzlar.

Vom Wetter abhängig

Jeweils von Montag bis Donnerstag plant das Kampfhubschrauberregiment aus Fritzlar Nachtflüge. Betroffen seien voraussichtlich unter anderem Alsfeld und Bad Hersfeld. In einer Pressemitteilung heißt es, es werde versucht, das Übungsgebiet stetig zu wechseln. Das sei aber auch vom Wetter abhängig.

Olaf Brinkmann

Reporter
Olaf Brinkmann

nach oben