Nachrichten > Osthessen >

Autofahrer übersieht LKW - schwer verletzt

Herbstein - Autofahrer übersieht LKW: Schwer verletzt

In Herbstein-Altenschlirf ist bei nebligem Wetter heute Morgen ein Autofahrer mit einem LKW zusammengestoßen. Der 40-Jährige wurde dabei schwer verletzt. Laut Polizei wollte der Mann von Ilbeshausen kommend auf die B 275 fahren - dabei übersah er wohl wegen des dichten Nebels den LKW.

Feuerwehr musste den 40-Jährigen aus dem Autowrack befreien

Beim Zusammenstoß wurde das Auto in den Graben geschleudert. Der 40-Jährige musste von der Feuerwehr befreit werden - er wurde ins Krankenhaus gebracht. Der 61-jährige LKW-Fahrer blieb unverletzt. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf 50.000 Euro. 

Eva-Maria Lauber

Reporterin
Eva-Maria Lauber

nach oben