Nachrichten > Osthessen >

Mann springt von Balkon - Nachbar fängt ihn auf

Mann will von Balkon springen - Nachbar fängt 81-Jährigen auf

© dpa

Symbolbild

Ein 36-Jähriger hat im Landkreis Bad Kissingen mit seinem Körper einen Mann aufgefangen, der von einem Balkon gesprungen war. "Er hat das mit ein paar Prellungen überstanden - und dem anderen das Leben gerettet", sagte ein Polizeisprecher.

81-Jähriger kam mit Knochenbrüchen ins Krankenhaus

Der Nachbar des 81-Jährigen hatte beobachtet, wie dieser - mutmaßlich in suizidaler Absicht - aus rund vier Metern Höhe aus dem Haus in Zeitlofs springen wollte. "Er zögerte keine Sekunde, stellte sich unter den Balkon und fing ihn mit seinem Körper auf." Der 81-Jährige kam nach dem Vorfall am Samstag mit Knochenbrüchen ins Krankenhaus.

nach oben