Nachrichten > Osthessen >

Für den Umweltschutz: Insektenfallen in Fulda

Für den Umweltschutz - Insektenfallen in Fulda

Wer in Fulda auf dem Justus-Schneider-Weg in der Fulda-Aue unterwegs ist, hat sie schon gesehen: An sechs Laternen hängen dort Insektenfallen. Sie sind Teil eines bundesweiten Forschungsprojekts.

Austausch der Beleuchtung

Damit soll der Einfluss der nächtlichen Straßenbeleuchtung auf Insekten untersucht werden. Heute früh (16.06.) wurden die Fangbehälter gewechselt, Heute Abend werden sie wieder eingesammelt. Im Herbst des kommenden Jahres wird die Hälfte der Beleuchtung durch eine andere ersetzt werden, um einen Vergleich zu ermöglichen.

Olaf Brinkmann

Reporter
Olaf Brinkmann

nach oben