Nachrichten > Osthessen >

Bad Salzschlirf: Kinder in Fluss gestürzt

Bad Salzschlirf - Kinder in Fluss gestürzt

© dpa

Symbolbild

Beim Spielen sind in Bad Salzschlirf gestern Abend zwei Kinder in den Fluss Schlitz gefallen. Passanten hörten die Hilferufe und setzten einen Notruf ab.

Kinder retteten sich selbst

Bis zum Eintreffen der Rettungskräfte konnten sich die beiden acht und sechs Jahre alten Jungen aber selbst in Sicherheit bringen. Entgegen erster Berichte schafften sie das laut Polizei auch ohne die Hilfe der Passanten. Gefährlich war die Situation aber trotzdem. Denn der Fluss führt wegen der starken Regenfälle aktuell viel Wasser und entsprechend ist auch die Strömung stärker.

Olaf Brinkmann

Reporter
Olaf Brinkmann

nach oben