Nachrichten > Osthessen >

Segelflieger in Maisfeld gelandet

"Außenlandung" gut gegangen - Segelflieger landet in Maisfeld

© dpa

Symbolbild

Großes Glück hatte am Sonntagabend der Pilot eines Segelflugzeugs bei einer Landung im Maisfeld. Wegen ungünstiger thermischer Verhältnisse habe er dort landen müssen.

Keine Schäden am Flugzeug

Die Landung ging gut: Der Mann blieb unverletzt und die Maschine ohne Schaden. Wegen des Ernteausfalls, der durch die Notlandung verursacht wurde, tauschten der Pilot und der Landwirt ihre Kontaktdaten aus. 

Olaf Brinkmann

Reporter
Olaf Brinkmann

nach oben