Nachrichten > Osthessen >

Hessentag 2021 in Fulda soll stattfinden

Fulda - Hessentag 2021 soll stattfinden

© Stadt Fulda

Der Hessentag in Fulda soll nächstes Jahr auf jeden Fall stattfinden. 

Der Hessentag im kommenden Jahr in Fulda soll auf jeden Fall stattfinden - das hat heute Fuldas Oberbürgermeister Heiko Wingenfeld mitgeteilt. Der Termin vom 21. bis 30. Mai bleibe bestehen - auch an der Dauer von zehn Tagen werde festgehalten, so Wingenfeld.

"Flexibles, den Erfordernissen der  Pandemie entsprechendes Konzept"

 Zuletzt hatte Wingenfeld gesagt, dass bezüglich des Hessentags wegen der Corona-Pandemie alles auf dem Prüfstand stehe - auch eine abgespeckte Version sei denkbar. Einen kürzeren Hessentag soll es nun aber nicht geben. Allerdings werde ein flexibles, den Erfordernissen der Pandemie entsprechendes Konzept entwickelt. Man habe ein Szenario entwickelt, das man bis ins Frühjahr 2021 noch an aktuelle Entwicklungen anpassen könne, so Wingenfeld. Er sei zuversichtlich, die Kosten auch unter den veränderten Rahmenbedingungen gut im Griff behalten zu können. Wie dieses Konzept genau aussieht und was es zum Beispiel für Großveranstaltungen bedeutet, ließ Wingenfeld in der Mitteilung offen. 

Eva-Maria Lauber

Reporterin
Eva-Maria Lauber

nach oben