Nachrichten > Osthessen >

Marihuana-Plantage im Wald bei Alsberg

Bad Soden-Salmünster - Marihuana-Plantage im Wald bei Alsberg

© dpa

Symbolbild

Im Wald bei Bad Soden-Salmünster-Alsberg haben Unbekannte Marihuana-Pflanzen angebaut. Laut Polizei hat ein Jäger am Freitagabend zwei Männer beobachtet, die mit einem großen Karton aus dem Wald kamen und diesen in einem 5er BMW mit Gelnhäuser Kennzeichen verstauten. Die Männer sind dann in Richtung Seidenroth weggefahren. 

Beamten finden 24 Marihuana-Pflanzen

Die Polizei fand in dem Wald, aus dem die Männer kamen, dann 24 Marihuana-Pflanzen. Sie sucht nun nach Zeugen, die etwas zu den Männern sagen können. Sie sind 1,86 Meter groß und schlank - am Freitagabend trugen beide Basecaps. 

Eva-Maria Lauber

Reporterin
Eva-Maria Lauber

nach oben