Nachrichten > Rhein-Main, Südhessen >

Rhein-Schwimmer sorgt für Großeinsatz

Polizei, Feuerwehr, DLRG - Rhein-Schwimmer sorgt für Großeinsatz

© dpa

Symbolbild

Ein Rhein-Schwimmer hat am Abend bei Gernsheim die Rettungskräfte auf Trab gehalten. Der Mann hatte einem Fußgänger gesagt, er wolle zum gegenüberliegenden Ufer schwimmen. Der Zeuge alarmierte die Polizei als er ihn plötzlich nicht mehr sah. 

Großeinsatz der Rettungskräfte

Mit Booten und Hubschrauber suchten die Einsatzkräfte den Schwimmer, auch der Schiffsverkehr wurde währenddessen eingestellt. Wenig später dann Entwarnung: Der Mann wurde gesund an der anderen Rheinseite entdeckt und mit der Fähre wieder zurückgebracht. Dort wurde er über die Gefahren belehrt. Verstöße gegen schifffahrtsrechtliche Vorschriften lagen laut Polizei aber nicht vor.

Andreas Kohl

Reporter
Andreas Kohl

nach oben