Nachrichten > Rhein-Main, Wiesbaden/Mainz >

Trotz Auflagen: Wirte bieten Public-Viewing

EM-Spiele gemeinsam schauen - Trotz Auflagen: Public-Viewing in Lokalen

© dpa

Trotz strenger Corona-Auflagen: Viele Wirte stellen zur EM Fernseher auf

Fußballeuphorie, Torejubel, gemeinsam Feiern und Jubeln - so macht eine EM am meisten Spaß - aber wie soll das gehen in Corona-Zeiten? Tatsächlich - es gibt eine Menge Auflagen. Aber trotzdem: Viele Wirte im Rhein-Main-Gebiet stellen die Fernseher auf - laden zum gemeinsamen Fußball-Spaß ein - so wie Uwe Seel vom Kleinen König in Wiesbaden oder sein Wirte-Kollege Ricardo Anuzzo vom Ristorante Verace. Unser Reporter Peter Hartmann hat mit ihnen gesprochen:

Viele Wirte im FFH-Land wollen zur EM Fernseher rausstellen und mit den Gästen gemeinsam Fußball schauen 

Die Fußball-Europameisterschaft startet  und viele Wirte im Rhein-Main-Gebiet bieten Public Viewing an - spätestens dann zum ersten Spiel der Deutschen am Dienstag gegen Frankreich.

Peter Hartmann

Reporter
Peter Hartmann

nach oben