Nachrichten > Rhein-Main, Südhessen >

Rüsselsheim: Unfall mit 7 Verletzten

Rüsselsheim: Autos kollidieren - 7 Verletzte - keiner davon schwer

© dpa

Symbolbild

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos in Rüsselsheim sind sieben Menschen verletzt worden, darunter ein dreijähriger Junge. Es sei aber niemand schwer verletzt, sagte ein Polizeisprecher am Freitagmorgen.

Beim Abbiegen ein Auto übersehen

Demnach übersah ein 20 Jahre alter Autofahrer am Donnerstagabend einen entgegenkommenden Wagen, als er mit seinem Auto nach links abbiegen wollte. Sein Wagen kollidierte mit dem Auto, das Vorfahrt hatte, und er wurde wie seine vier Mitfahrer verletzt. Drei von ihnen kamen gemeinsam mit dem kleinen Jungen und seiner 28 Jahre alten Mutter aus dem entgegenkommenden Wagen in ein Krankenhaus. Die Unfallstelle wurde zeitweise komplett gesperrt.

Daniel Granitzny

Reporter
Daniel Granitzny

nach oben