Nachrichten > Rhein-Main >

Mit Holzlatten angegriffen: Zwei Männer in Hochheim verletzt

In Hochheim - Holzlatten-Angriff: Zwei Männer verletzt

© dpa

Symbolbild

Zwei Männer wurden am Mittwochabend in Hochheim von zwei Tätern angegriffen und mit Holzlatten geschlagen, teilte die Polizei mit.

Der 74-jährige Geschädigte beobachtete gegen 21:00 Uhr drei männliche Personen, die sich an einer Hecke erleichterten und sprach diese an. In der Folge sei er aus der Personengruppe beleidigt, bedroht und zu schlagen versucht worden, sodass sein 48-jähriger Sohn zur Hilfe geeilt sei. Die zwei Angreifer hätten daraufhin einen nahegelegenen Grundstückszaun zerstört und mit Holzlatten auf den 74-Jährigen und seinen 48-jährigen Sohn eingeschlagen.

Zwei Tatverdächtige

Im Rahmen der Auseinandersetzung seien die beiden Geschädigten schließlich zu Boden gefallen und durch die Täter getreten worden. Beide Männer wurden bei dem Angriff verletzt. Die Angreifer ließen von den Geschädigten ab, als Zeugen die Polizei informierten und flüchteten mit einem Auto vom Tatort. Die Polizei hat einen 43-jährigen Mann sowie einen 19-Jährigen als mögliche Tatverdächtige ermittelt.

Die Polizei in Flörsheim nimmt Hinweise von Zeuginnen und Zeugen des Vorfalls unter der Telefonnummer 06145/5476-0 entgegen.

nach oben