Nachrichten > Rhein-Main, Top-Meldungen >

Ermittlungen gegen Frankfurter Richter - geheime Infos weitergegeben?

Geheime Infos weitergegeben? - Ermittlungen gegen Frankfurter Richter

Die Staatsanwaltschaft ermittelt offenbar gegen einen Richter des Frankfurter Landgerichts. Er soll geheime Informationen weitergegeben haben (Symbolbild).
© dpa

Die Staatsanwaltschaft ermittelt offenbar gegen einen Richter des Frankfurter Landgerichts. Er soll geheime Informationen weitergegeben haben (Symbolbild).

Ein Richter, der selbst in den Fokus von Ermittlern gerät: Die Frankfurter Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen Richter des Landgerichts, das bestätigte uns eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft. Der Vorwurf: Er soll einem Anwalt geheime Informationen weitergegeben haben.

Demnach durchsuchten Ermittler den Arbeitsplatz des Richters am Landgericht sowie seine private Wohnung. Er soll einem befreundeten Anwalt streng geheime Infos aus einer Beratung des Gerichts weitergegeben haben - per Whatsapp. Die Ermittlungen sind dem Bericht zufolge noch ganz am Anfang.

Richter nicht suspendiert

Der Richter sei aktuell nicht im Dienst, aber auch nicht suspendiert. Gegen den betroffenen Anwalt werde ermittelt. Aber: Die weitergegebenen Infos hätten nichts mit diesem Verfahren zu tun.

Auch interessant
Auch interessant
    Schottische Regierungschefin kämpferisch Gericht in London lehnt neues Referendum ab

Nach den vorerst gescheiterten Plänen für ein neues Unabhängigkeitsreferendum in…

    Zoff um "One Love"-Verbot eskaliert: DFB prüft rechtliche Schritte

Der Streit um die "One Love"-Kapitänsbinde eskaliert. Der DFB will nun…

  Lebenslänglich für 2 Russen und einen Ukrainer wegen Abschuss von Flug MH17

Im Strafprozess gegen vier mutmaßlich Hauptverantwortliche für den Abschuss des…

Mehr aus Rhein-Main
Inhalt wird geladen
Top Meldungen
Inhalt wird geladen
Rhein-Main

Zum Anhören Nachrichten, Wetter, Veranstaltungen

1:05
Rhein-Main-News
0:30
Rhein-Main-Wetter
1:15
Veranstaltungs-Tipps
Anzeige
Aus dem Netz
nach oben