Nachrichten > Rhein-Main, Sport, Top-Meldungen >

DFB-Akademie wird wohl teurer als geplant

DFB-Akademie in FrankfurtBaukosten werden deutlich teurer

Die neue DFB-Akademie in Frankfurt wird deutlich teurer als zunächst geplant. Das bestätigte Generalsekretär Friedrich Curtius in einem Interview mit der Tageszeitung "Welt". Demnach steigt die Bausumme von 90 auf 150 Millionen Euro.

In den vergangenen zwei Jahren sind die Kosten für Baumaterialien und die Löhne für Bauarbeiter gestiegen, sagte Curtius. Außerdem hätte die jahrelange Prozess-Schlacht mit der Frankfurter Galopprennbahn in Niederrad einige Millionen Zusatzkosten verursacht. Bis zuletzt wollten die Rennbahn- Betreiber das Grundstück nicht räumen.

Im kommenden Jahr rollen endlich die Bagger an. Auf dem Gelände entsteht dann eine supermoderne Fußball-Akademie hochgezogen werden. In dem sich die Stars von heute und der kommende Nachwuchs auf große Turniere vorbereiten soll.

Christian Belz

Reporter:
Christian Belz

nach oben