Nachrichten > Rhein-Main, Top-Meldungen >

LKW überrollt Mitfahrerin und verletzt sie tödlich

Tödlicher Unfall A3 Weiskirchen - LKW-Fahrer überrollt Beifahrerin

© Keutz TVNEWS

Ein Polizist sperrt den Bereich des Unfalls an der A3 auf der Rastanlage Weiskirchen Nord ab. 

Tragischer Unfall an der Autobahn A3 an der Rastanlage Weiskirchen-Nord: Ein LKW-Fahrer hat am Freitagabend beim Rangieren seine 23-jährige Beifahrerin überrollt und tödlich verletzt.

LKW-Fahrer unter Schock

Laut derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei war der aus Rumänien stammende Mann gegen 20.15 Uhr mit seinem Kleinlaster unbeabsichtigt rückwärts gefahren. Seine Mitfahrerin stand dahinter. Die ebenfalls aus Rumänien stammende 23-Jährige erlag noch am Ort ihren Verletzungen. Der Unfallfahrer erlitt einen Schock.

Verdacht auf Alkohol

Die näheren Umstände des Unglücks wurden durch einen Sachverständigen untersucht. Bei dem Trucker könnte Alkohol im Spiel gewesen sein. Ihm wurde wurde eine Blutprobe entnommen. Unfallzeugen werden gebeten, sich bei der Autobahnpolizei Langenselbold unter 06183/91155-0 zu melden. 

nach oben