Nachrichten > Südhessen >

Frau von eigenem Auto an Hauswand gedrückt

Beim Anlassen - Frau von Auto an Hauswand gedrückt

© dpa

Symbolbild

Eine junge Frau ist von ihrem eigenen Auto gegen eine Hauswand gedrückt und dabei schwer verletzt worden. Die 21-Jährige hatte nach ersten Ermittlungen der Polizei am Montag in Alsbach-Hähnlein ihren Wagen angelassen, um aus der Hofeinfahrt zu fahren.

Junge Frau schwer verletzt

Wie es dabei genau zu dem Unfall kam, bei dem die Frau von dem Wagen eingeklemmt wurde, war zunächst unklar. "Eine Beteiligung Dritter an dem Geschehen können wir derzeit ausschließen", sagte eine Sprecherin der Polizei. Die Polizei gehe momentan davon aus, dass die Frau beim Anlassen des Wagens noch nicht ganz im Auto gewesen sei, sagte eine Sprecherin auf Anfrage. Die schwer verletzte Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht.

nach oben