Nachrichten > Südhessen, Top-Meldungen >

Auto erfasst 10-Jährigen in Lampertheim

Kind radelte auf die Straße - Auto erfasst 10-Jährigen in Lampertheim

© dpa

Symbolbild

Ein 10-Jähriger ist in Lampertheim von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.

Der Junge wollte laut der Polize mit seinem Fahrrad hinter einem geparkten Wohnwagen über die Straße fahren. Ein Autofahrer sah den Jungen zu spät und konnte einen Zusammenstoß trotz Vollbremsung nicht vermeiden.

10-Jähriger fuhr ohne Helm

Der Junge ist gestürzt und auf den Kopf gefallen. "Hierbei erlitt er eine Gehirnerschütterung mit Schwellung am Kopf. Einen Fahrradhelm trug der Junge nicht", sagte ein Polizeisprecher. Zur weiteren ärztlichen Untersuchung wurde er in die Kinderklinik nach Mannheim gebracht.

Benjamin May

Reporter
Benjamin May

nach oben