Nachrichten > Südhessen >

Einfacher Online-Unterricht durch "teech"

Mit Website aus Darmstadt - Online-Unterricht soll vereinfacht werden

© teech

Die Gründer von "teech": Joel und Emanuele Monaco

Viele hessische Schüler bleiben wegen Corona aktuell zuhause. Damit die Schüler auch daheim weiter unterrichtet werden können, haben die zwei Brüder Joel und Emanuele Monaco aus Darmstadt die Website „teech“ auf die Beine gestellt. Mit digitaler Tafel, Meldebuttons oder der Möglichkeit zur Gruppenarbeit. Joel Monaco hat uns gesagt: "Inzwischen nutzen schon über 100 Schulen unsere Website, der Bedarf ist gerade extrem hoch."

3-monatige Testphase möglich

Die Website kostet die Schulen rund ein bis zwei Euro pro Schüler. Zu Beginn gibt es sogar eine 3-monatige kostenlose Testphase. Und auch nach Corona könne man "teech" weiter nutzen. Joel Monaco sagt: "Lehrermangel oder Platzmangel gibt es immer wieder. Vielleicht wird unsere Website dann nicht mehr in so einer hohen Frequenz genutzt. Kann den Schulen aber trotzdem helfen und soll natürlich auch weiter genutzt werden."

Joel Monaco: "Der Bedarf ist gerade sehr groß"

Gründer von "teech"

© FFH
nach oben