Nachrichten > Südhessen >

Vier bewaffnete Männer überfallen Supermarkt

Mit Pistole und Pfefferspray - Vier Bewaffnete überfallen Supermarkt

© dpa

Symbolbild

Nach einem bewaffneten Überfall auf einen Supermarkt in Babenhausen (Landkreis Darmstadt-Dieburg) sind vier mutmaßliche Täter festgenommen worden. Die Männer im Alter zwischen 19 und 60 Jahren sollen am Mittwochabend einen Supermarkt-Mitarbeiter mit einer Pistole und einem Pfefferspray bedroht und Geld gefordert haben, wie die Polizei mitteilte.

Kurze Zeit später geschnappt

Mit den Tageseinnahmen im fünfstelligen Bereich seien sie anschließend geflüchtet - konnten jedoch kurze Zeit später festgenommen werden. Sie hatten laut Polizei "höhere Geldbeträge" bei sich, die aus dem Überfall stammen könnten. Da der stellvertretende Marktleiter mit Pfefferspray besprüht worden war, wurde er zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.

Benjamin May

Reporter
Benjamin May

nach oben