Nachrichten > Südhessen >

Obduktion nach Wohnhausbrand in Weiterstadt

83-Jähriger tot - Obduktion nach Hausbrand in Weiterstadt

© dpa

Symbolbild

Nach dem Brand eines Wohnhauses in Weiterstadt soll die Leiche des 83 Jahre alten Bewohners obduziert werden. Es solle bei der Untersuchung geklärt werden, wie der Mann zu Tode kam, teilten die Polizei und die Staatsanwaltschaft mit.

Ursache für Feuer noch nicht geklärt

Der Brand in dem Anbau war am Sonntag ausgebrochen und die Leiche bei den Löscharbeiten entdeckt worden. Die Ermittler haben derzeit keine Hinweise auf einen technischen Defekt als Ursache für das Feuer. Den Schaden schätze die Polizei auf mehrere Zehntausend Euro.

nach oben