Nachrichten > Südhessen, Sport >

Neues Trikot: Lilien ab Samstag in Nadelstreifen

Darmstadt 98 Trainingsauftakt - Lilien in Nadelstreifen-Trikots

© SV Darmstadt 1898 e.V.

Die Fußballer von Darmstadt 98 laufen in der kommenden Saison in Nadelstreifen auf.

Das Heimtrikot ist dabei blau mit weißen Streifen. Die Ärmel werden von weißen Balken abgeschlossen und der Kragen ist in Blau-Weiß gehalten. Der Auswärtsdress ist traditionell Weiß und wird von blauen Längsstreifen durchzogen. Im Nacken ist eine jeweils eine Lilie eingestickt, welche vom Gründungsjahr des SV 98 umrahmt wird. Auf der Vorderseite ist wie in den vergangenen Jahren ein 3D-Gummipatch in Form der Lilie eingearbeitet. Ein aufgedrucktes Vereinslogo, flankiert von zwei Flutlichtmasten, komplettiert im inneren Nackenbereich das neue Outfit der Südhessen. 

"Liebe zum Verein und zur Stadt"

"Die Lilie und das eingestickte Gründungsjahr im Nacken sowie der Stadtname auf dem Shirtrücken untermauern dabei unsere Liebe zum Verein und zur Stadt. Auch die Nadelstreifen sind ein echter Hingucker. Ich freue mich auf den Vorbereitungsauftakt, wenn die Mannschaft das Trikot erstmals unter ‚Wettkampfbedingungen‘ tragen wird.“, sagt Martin Kowalewski, Geschäftsführer Marketing & Vertrieb.

Zum Trainigsauftakt erstmals zu sehen

Die Profis des SV Darmstadt 98 werden die neuen Trikots erstmals zum Trainingsauftakt am Samstag (19.6./15 Uhr) tragen, welcher im Livestream auf dem offiziellen YouTubeKanal der Lilien verfolgt werden kann.

Preiserhöhung erstmals seit zehn Jahren

Online sowie in den beiden Lilien-Fanshops in der Darmstädter City und im Einkaufszentrum LOOP5 sind die neuen Trikots ab sofort erhältlich zum Preis von 74,98 Euro für Erwachsene (Kinder: 59,98 Euro). Die erstmalige Preisanpassung seit über zehn Jahren ist laut Verein aufgrund der gestiegenen Produktionskosten notwendig geworden. In den kommenden Jahren soll der Trikotpreis dann nach Möglichkeit wieder unverändert bleiben.

nach oben