Nachrichten > Südhessen, Top-Meldungen >

Mädchen ertrinkt in Mannheimer Badesee

Badeunfall in Mannheim - 8-Jährige ertrinkt in Vogelstangsee

© dpa

Symbolbild

Im Mannheimer Vogelstangsee ist ein acht Jahre altes Mädchen ertrunken. Die Mutter des Kindes hatte es am Abend als vermisst gemeldet, nachdem sie es längere Zeit nicht mehr gesehen hatte, wie die Polizei mitteilte.

Wiederbelebungs-Maßnahmen erfolglos

Ein Rettungstaucher fand die Achtjährige schließlich am späten Samstagabend unter der Wasseroberfläche des Sees. Wiederbelebungsversuche blieben erfolglos. Das Mädchen starb in einer Klinik. Die Polizei ermittelt nun zu den genauen Umständen des Todes. Eine Obduktion soll Hinweise geben.

Zweiter Badeunfall in wenigen Tagen 

Erst vor drei Tagen war es am Vogelstangsee zu einem Badeunfall gekommen. Dabei konnte eine 6-Jährige in letzter Sekunde vor dem Ertrinken gerettet werden.

nach oben