Nachrichten > Südhessen >

Trinkwasser in Ortsteilen von Fürth wieder sauber

Ellenbach und Lorzenbach - Trinkwasser wieder sauber

© dpa

In Ellenbach und Lorzenbach muss das Trinkwasser abgekocht werden. 

Nachdem das Trinkwasser in Ortsteilen von Fürth verunreinigt war, kann die Gemeinde jetzt Entwarnung geben. Das Trinkwasser müsse nicht mehr weiter abgekocht werden.

Bei einer Routineuntersuchung im Trinkwasser von Ellenbach und Lörzenbach war eine Verunreinigung mit Enterokokken festgestellt. Das Trinkwasser habe nicht mehr den Anforderungen der Trinkwasserverordnung entsprochen. Nachdem weitere Proben jetzt aber ohne Befunde waren, könne die Gemeinde, nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt, das Abkochgebot mit sofortiger Wirkung aufheben. Das Trinkwasser kann wieder ohne Einschränkungen genutzt und verzehrt werden.

nach oben