Nachrichten > Südhessen, Sport, Top-Meldungen >

2. Liga: Darmstadt zeigt es Ex-Coach Anfang

3:0-Sieg gegen Bremen - Darmstadt zeigt es Ex-Coach Anfang

© dpa

Fußball-Zweitligist SV Darmstadt 98 hat einen Erfolg gegen seinen ehemaligen Trainer Markus Anfang und Bundesliga-Absteiger SV Werder Bremen gefeiert und mit einem 3:0 (1:0)-Sieg einen großen Sprung in Richtung der Spitzenränge gemacht.

Luca Pfeiffer erzielte einen Doppelpack (65. Minute, 71.), zuvor hatte Fabian Holland (45.) die Lilien im mit 13 000 Zuschauern ausverkauften Stadion am Böllenfalltor in Führung gebracht. Für die Darmstädter war es nach dem 6:1-Erfolg vor der Länderspielpause beim SV Sandhausen der zweite Sieg in Serie.

Die Fans überglücklich am FFH-Mikro

"Weltklasse"

Weltklasse gegen Absteiger rechnet man nicht damit, ne? Und deswegen des Weltklasse Tor war der Hammer wie der Ball reingeschleppt 's wurde ins Tor. Unfassbar. Und die andere Sache ist auch vielen Dank Markus Anfang, dass du die Bremer so schlecht vorbereitet hat. Das nehme mit, dass Nehmer Witt

Holland trifft per Traumtor

Bremens Chefcoach Anfang wurde vor dem Spiel mit lautstarken Pfiffen begrüßt und musste auch während der Partie Beschimpfungen über sich ergehen lassen, nachdem er die Südhessen im Juni nach nur einem Jahr trotz laufenden Vertrages verlassen hatte.In einer intensiven Partie bei ausgeglichenen Spielanteilen blieben Torchancen lange Mangelware.

Unmittelbar vor der Pause traf Außenverteidiger Holland mit einem sehenswerten Schuss aus der Distanz ins rechte Eck, nachdem der Ball zunächst noch aus dem Strafraum geklärt worden war.

Schuhen pariert stark

Nach der Halbzeit wurden die Bremer stärker und hatten durch den eingewechselten Romano Schmid den Ausgleich auf dem Fuß, doch dessen Schuss im Strafraum wurde von Torwart Marcel Schuhen über die Latte gelenkt. Mittelfeldspieler Nicolai Rapp leistete sich dann einen Blackout und spielte einen Rückpass in den Fuß von Pfeiffer, der einschieben konnte. Sechs Minuten später sorgte dieser nach einem Freistoß aus spitzem Winkel für den Endstand.

nach oben