Nachrichten > Südhessen >

Mann zückt Waffe - Polizei-Einsatz am Hauptbahnhof

Mann zückt Waffe in Darmstadt - Polizei-Einsatz am Hauptbahnhof

© dpa

Symbolbild

E betrunkener Mann mit Pistole hat am Darmstädter Hauptbahnhof für einen Polizeieinsatz gesorgt. Ein Busfahrer alarmierte die Polizei, weil ihn ein Mann mit einer Pistole bedroht haben soll. In der Nähe eines dortigen Hotels konnten die Ordnungshüter den Mann antreffen und festnehmen. Auch die offenbar genutzte Schreckschusspistole wurde aufgefunden und sichergestellt.

Betrunkener hatte rund 2,6 Promille

Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Im Zuge der polizeilichen Maßnahmen bemerkten die Beamten, dass der 31-Jährige unter dem Einfluss von Alkohol stand. Ein durchgeführter Test zeigte im Anschluss 2,57 Promille an. Der Festgenommene musste die Streife mit auf die Polizeistation begleiten.

Benjamin May

Reporter
Benjamin May

nach oben