Nachrichten > Südhessen >

Arztpraxis in Dieburg brennt: Mehrere zehntausend Euro Schaden

Arztpraxis in Dieburg brennt - Mehrere zehntausend Euro Schaden

© dpa

In Dieburg hat eine Arztpraxis gebrannt (Symbolbild).

Bei einem Brand in Dieburg ist am frühen Montagmorgen ein Sachschaden von mehreren zehntausend Euro entstanden.

In der Zentturmstraße meldete laut Polizei gegen 3:00 Uhr eine Nachbarin ein Feuer, es brannte im ersten Obergeschoss einer Arztpraxis. Alle Bewohner des dortigen Wohn- und Geschäftshauses konnten das Gebäude unverletzt verlassen. Eine Einsatzkraft der Feuerwehr wurde nach Angaben der Polizei leicht verletzt und vor Ort versorgt.

Brandursache ist noch unklar

Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell unter Kontrolle bringen, so die Polizei. Alle Bewohner sollen das Gebäude nach den Lüftungsmaßnahmen wieder betreten können. Die Ursache des Feuers ist noch nicht bekannt.

nach oben