Nachrichten > Südhessen >

Unbekannte sprengen Geldautomaten in Mannheimer Einkaufszentrum

In Mannheimer Einkaufszentrum - Erneut sprengen Unbekannte Geldautomaten

© dpa

Immer wieder entstehen große Schäden, wenn Geldautomaten gesprengt werden (Archivbild)

Wieder einmal ist in der Region ein Geldautomat gesprengt worden: diesmal in einem Einkaufszentrum in der Spreewaldallee im Mannheimer Stadtteil Vogelstang.

Automat im Eingangsbereich

Am frühen Freitagmorgen sprengten bislang unbekannte Täter nach Polizeiangaben den Geldautomaten. Demnach verschafften sie sich um kurz nach 3 Uhr gewaltsam Zutritt zum Inneren des Gebäudekomplexes. Dann sprengten sie den Geldautomaten, der im Eingangsbereich stand. Eine Fahndung nach den Tätern führte nicht zum gewünschten Erfolg.

Auch Schäden im Gebäude

Durch die Sprengung wurden neben dem Geldautomaten, der zerstört wurde, auch Teile der Innenausstattung im Gebäude beschädigt. Die Höhe des entstandenen Schadens sowie die Höhe der Beute sind bislang noch nicht bekannt, so ein Polizeisprecher.

Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben oder Hinweise geben können, sollen sich an das kriminalpolizeiliche Hinweistelefon der Mannheimer Polizei (0621/174-4444) wenden.

Marc Wilhelm

Reporter
Marc Wilhelm

nach oben