Nachrichten > Südhessen >

Sexueller Missbrauch? 62-Jähriger in U-Haft

62-Jähriger in U-Haft - Verdacht: Missbrauch im Kreis Bergstraße

© dpa

Symbolfoto

Die Polizei verdächtigt einen Mann aus dem Kreis Bergstraße, Kinder sexuell missbraucht zu haben. Der 62-Jährige sitzt jetzt in Untersuchungshaft.

Fälle von 1995 bis '99

Die Ermittlungen kamen erst vor weingen Tagen ins Laufen, als ein 33 Jahre alter Mann bei der Polizei in Heppenheim Anzeige erstattet: Er offenbart den Beamten, dass er als Jugendlicher von 1995 bis 1999 von dem Tatverdächtigen sexuell missbraucht worden sei.

Als Jugendbetreuer gearbeitet

Der Verdächtige sei damals als Betreuer für christliche Jugendfreizeiten aktiv gewesen, so ein Polizeisprecher. Deshalb prüfen die Ermittler jetzt auch, ob der Mann noch weitere Missbrauchsfälle begangen haben könnte.

Marc Wilhelm

Reporter:
Marc Wilhelm

nach oben