Nachrichten > Südhessen >

Angler ruft Polizei - Leichenteile im Wasser?

Angler ruft Polizei - Leichenteile im Rhein bei Speyer?

© dpa

Symbolbild

Ein Angler hat in Speyer einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Der Mann erzählte, er haben menschliche Eingeweide aus dem Rhein herausgezogen. Polizei, Wasserschutzpolizei und Kriminaldauerdienst sowie die Feuerwehr Speyer machten sich auf den Weg zur Fundstelle. Auch die Rechtsmedizin Mainz sowie ein Bestattungsunternehmen waren involviert.

Tierische Körperteile aus Rhein gefischt

Nach Bergung und genauer Begutachtung der aufgefundenen Eingeweiden konnte festgestellt werden, dass es sich nicht um menschliche, sondern um tierische Körperteile handelte. "Höchstwahrscheinlich stammten die Innereien von einem Schaf", so ein Polizeisprecher.

Benjamin May

Reporter:
Benjamin May

nach oben