Nachrichten > Südhessen >

Mädchen (6) in Dielheim von Auto erfasst

Rettungshubschrauber im Einsatz - Sechsjährige in Dielheim von Auto erfasst

© dpa

Symbolbild

Bei einem Unfall in Dielheim im Rhein-Neckar-Kreis ist ein sechs Jahre altes Mädchen schwer verletzt worden. Lebensgefahr besteht bei dem Kind aber nicht, sagt ein Polizeisprecher.

Frontal von Mercedes erfasst

Das Mädchen sei hinter einem geparkten Auto auf die Tairnbacher Straße gerannt, ohne auf den Verkehr zu achten. Dabei wurde die Sechsjährige frontal von einem Mercedes erfasst und zu Boden geworfen. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Mannheim geflogen.

Der Verkehrsunfallaufnahmedienst Heidelberg hat die Ermittlungen aufgenommen. Unfallzeugen sollte sich hier melden (Telefon 06221/174-4140).

Marc Wilhelm

Reporter:
Marc Wilhelm

nach oben