Nachrichten > Südhessen >

Brand bei Firma in Gernsheim

Einsatz in Gernsheim - Feuer auf Firmengelände

© dpa

Symbolbild

Beim Abflammen von Unkraut hat ein Arbeiter in einer Firma in Gernsheim versehentlich Pflanzen in Brand gesetzt. Das hat die Polizei berichtet. Das Feuer breitete sich daraufhin schnell aus und griff auf eine Gartenhütte und einen Wassertank über. 

Schneller Einsatz der Feuerwehr 

Die Feuerwehr konnte den Brand löschen und so Schlimmeres verhindern. Der Sachschaden wird auf über 10.000 Euro geschätzt. Ob sich der Verursacher des Brandes strafbar gemacht hat, ist noch nicht klar und wird von der Polizei geprüft. 

nach oben