Nachrichten > Südhessen >

Diesel-Fahrverbot: Erste Kontrollen in Darmstadt

Darmstadt - Erste Kontrollen zum Diesel-Fahrverbot

© dpa

Kurz nach dem Start des Diesel-Fahrverbots auf zwei Straßenabschnitten in Darmstadt gab es jetzt die ersten Kontrollen. Die Kommunalpolizei hatte sich dafür in der Hügelstraße – kurz hinter dem Citytunnel – postiert. „Die Kontrolle lief zweieinhalb Stunden, zwischen 10 und 12.30 Uhr“, sagte ein Stadtsprecher auf FFH-Anfrage.

50 Prozent der Fahrzeuge vom Diesel-Fahrverbot betroffen

Demnach hätte die Hälfte der kontrollierten Fahrzeuge nicht durch die Verbotszone fahren dürfen. Wie viele Fahrzeuge insgesamt kontrolliert wurden, konnte der Stadtsprecher nicht sagen. Wer in der Diesel-Fahrverbotszone erwischt wird, muss ein Bußgeld und Verwaltungskosten in Höhe von insgesamt 108,50 Euro zahlen.

Benjamin May

Reporter:
Benjamin May

nach oben