Nachrichten > Südhessen >

Mann (32) springt in Ludwigshafen auf Polizeiauto

Festnahme in Ludwigshafen - Betrunkener springt auf Polizeiauto

© dpa

Symbolfoto

In Ludwigshafen ist ein 32 Jahre alter Mann gleich zweimal auf die Motorhaube eines geparkten Polizeiautos gesprungen. Dann trat er nach Polizeianangaben noch einmal nach, an die Front des Wagens.

2,13 Promille, Amphetamin, Kokain

Dann entfernte sich der Mann in Richtung Bleichstraße. Polizeibeamte entdeckten den 32-Jährigen wenige Minuten später in der Bleichstraße und nahmen ihn mit auf die Dienststelle. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,13 Promille.

Ein Drogenschnelltest reagierte ebenfalls positiv auf Amphetamin und Kokain. Die Polizisten nahmen den Mann in Gewahrsam.

Marc Wilhelm

Reporter:
Marc Wilhelm

nach oben