Nachrichten > Südhessen >

200 Obstbäume für Bensheimer Bürger

Erhalt alter Sorten - 200 Obstbäume für Bensheimer Bürger

© dpa

Symbolbild

Die Stadt Bensheim verschenkt an Bürger 200 Obstbäume. Ziel ist es, alte, regionale Obstsorten zu erhalten. Die seien auch deutlich resistenter gegen Krankheiten. Bensheimer können sich jetzt bewerben - das geht per E-Mail (umwelt@bensheim.de) oder telefonisch 06251/14-213.

Apfel, Birne, Kirsche und Zwetsche - alles dabei

Es gibt neben alten Apfelbaumsorten auch Birnen-, Kirschen- und Zwetschgenbäume. In einer Mitteilung heißt es, "die dann im ganzen Stadtgebiet gepflanzten Bäume [...] können als Lebensraum von Insekten und Vögeln dienen."

Benjamin May

Reporter
Benjamin May

nach oben